Tunesien

Ausflüge & Aktivitäten in Tunesien


Ergebnisse: 7
Tunis Medina ein Freilichtmuseum.
Kundenbewertung

Hallo Guruwalker-Gemeinde...

Bitte beachte, dass
1/ Free Walk ist eine Tour, die Sie bezahlen, was Sie wollen, das heißt, es ist völlig kostenlos, zu buchen und sich der Gruppe anzuschließen, aber der "Guide" erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Manche Leute geben 10€ pro Person, manche geben 50€, den Preis bestimmen Sie.
2/ Als lizenzierter nationaler Reiseleiter sind Reservierungen für denselben Tag nicht erlaubt, da ich möglicherweise überhaupt nicht in Tunis bin oder andere Touren habe.
3/ Pünktlichkeit ist unbedingt erforderlich, um die Besuchszeit optimal zu nutzen.

Von einem zertifizierten Guide in den engen Gassen der Medina begleitet zu werden, ist toll, aber noch besser mit mir ... das i-Tüpfelchen, ich bin dort aufgewachsen! Ich bin ein staatlich lizenzierter Reiseleiter, der vom tunesischen National Tourism Office zugelassen ist. Die Medina von Tunis, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bietet Besuchern außergewöhnliche Orte und Denkmäler. Moscheen, Medersas, Paläste, Souks, Zaouia-Mausoleen, Foundouks und Cafés; Dort verliert man sich zwischen Archäologie und Kulturerbe.
Polyglott, jung und dynamisch, mit knapp 17
Jahre als Reiseleiterin lade ich Sie ein, das reiche Erbe meines Landes zu entdecken. Tunesien ist ein Strand- und Sonnenziel par excellence, hält aber immer wieder außergewöhnliche Überraschungen für seine Gäste bereit, vor allem für die neugierigsten Touristen. Außerdem ist mein Tunesien viel reicher als das, was wir zu zeigen gewohnt sind. Kommen Sie und sehen Sie Tunesien mit meinen Augen. Du wirst es nicht bereuen.
Ich bin ein Experte in der Bereitstellung und Organisation von Aktivitäten, die Sie in das lokale Leben einbeziehen. Ich helfe Ihnen, das Beste aus Ihrer Zeit zu machen. Meine Touren durch ganz Tunesien werden Sie mitnehmen, um die Pracht der alten Zivilisationen zu erkunden und Ihrer Reise etwas Unvergessliches hinzuzufügen.

Preis ab 0,00 EUR
Free Walking Free walking tour durch das historische Zentrum von Tunis, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört
Kundenbewertung

Die Tour beginnt an der Porta del Mare , einer Art Grenze zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen Alt und Neu. Von diesem Tor aus hat man eine Vorstellung vom modernen Teil der Stadt , wo die Franzosen, Italiener, Spanier, Malteser usw. lebten.
Dazu gehören Dar Lasram, Dar Hussein, Dar Mohsen, Dar Daouletli, Dar el Jeld und dies sind nur einige Beispiele der vielen Paläste, die wir besuchen ... sowie keltische Stätten, eine der ältesten Moscheen der muslimischen Welt, die Ezzituna - Moschee und viele andere Spirituals aus späteren Zeiten, lokal Zaouïa genannt, wo Sex um Gnade bittet und hilft, durch diese Medina zu gehen, um die Souks zu entdecken (jeder Souk ist auf bestimmte Produkte spezialisiert).
So entdecken wir die reiche Farbvielfalt sowohl der Produkte als auch der schönen Türen der Medina mit dem Symbol der großen Farbe und des Grüns , das die Stärke eines spirituellen Ortes anzeigt usw.

Schließlich, nach 3 oder 4 Stunden Besuch, sind wir wieder an der französischen Tür, wo unsere Tour endet , und an derselben Tür, an der unsere Tour begann.

Preis ab 0,00 EUR
Warum TopGuide24?
Finde die besten Freizeitaktivitäten für deinen Urlaub!
Größte Auswahl
Schnelle Suche auf unterschiedlichen Webseiten für die besten Ausflüge und Aktivitäten weltweit.
Perfektion
Verschiedene Filter- und Sortierfunktionen, um das perfekte Ergebnis zu finden.
Individuell
Ausflüge in kleinen Gruppen oder privat ohne weitere Gäste.
Flexibel
Viele Produkte sind bis zu 24h vor Beginn kostenfrei stornierbar.
Live Tunis wie eine lokale - kostenlose Tour

Die beste Art zu reisen ist privat mit einem lokalen Führer namens Salem, der seinen Beruf und sein Land noch mehr liebt. Er lässt Sie zwischen all den Zivilisationen spazieren, die durch sein Land gingen, mit Salem ... Sie probieren die typischen Aromen und leben in einem Tunesische Atmosphäre wirklich Ihre Reise wird anders und aus Massentourismus oder der üblichen Routine!

Preis ab 0,00 EUR
Entdecken Sie die Medina von Sousse, als wären Sie ein Eingebo...
Kundenbewertung

Es gibt keinen besseren Weg, um den Charme der alten Stadt im orientalischen Stil zu genießen und ihre verborgensten Attraktionen zu entdecken, als ruhig durch die verwinkelten Straßen zu gehen. Abgesehen von seinen alten und bekannten Denkmälern wie der Großen Moschee oder dem Ribat hat die Stadt mehrere versteckte Ecken und Gebäude, die selbst den Eingeborenen unbekannt sind und deren Originalität überraschen kann. Wir beginnen mit dem Ribat, dieser Festung aus dem 9. Jahrhundert nach Christus, einige Jahre vor dem Bau der großen Moschee, die ebenfalls als Festung begann, bevor sie Mitte desselben Jahrhunderts in eine Moschee umgewandelt wurde. Beide Denkmäler zeichnen sich durch einen neuen Baustil aus, den die Araber in Tunesien und Nordafrika eingeführt haben. (Tickets nicht enthalten). Nach dem Besuch beginnen wir unseren Spaziergang in der Altstadt, folgen der Nordwand und passieren andere kleinere religiöse Gebäude. Sie können auch einige der alten Häuser in der Medina besuchen. Wir werden den höchsten Bereich der Stadt erreichen, der bis heute von der Kasbah (Alcazaba), dem Forlalza-Palast und früher dem Sitz und der offiziellen Residenz der Gouverneure von Sousse seit Jahrhunderten besetzt ist. Derzeit beherbergt die Festung das zweite archäologische Museum des Landes mit einer reichen Sammlung römischer Mosaike, deren Besuch unerlässlich ist, um mit den verschiedenen Kulturen zu reisen, die die Stadt in ihrer Geschichte kannte. Wir werden unseren Spaziergang entlang der Südwand fortsetzen, um am Ende die Souks (alten Märkte) zu überqueren, die ihre alte Struktur beibehalten und mehrere Straßen und Gassen mit verschiedenen Ständen mit Kunsthandwerk, Gewürzen, Gemüse, Stoff und Kleidung in einer Atmosphäre sozialer Hektik einnehmen lebhaftester Bereich der Medina. Bevor wir unseren Spaziergang beenden und die Medina verlassen, trinken wir in einem der alten Cafés im Souk einen Minztee oder einen tunesischen Kaffee. Für weitere Informationen und Details stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Preis ab 0,00 EUR
Medina bei Nacht - Free Walking Tour
Kundenbewertung

Hallo allerseits, ich bin seit vielen Jahren ein Salah-Reiseleiter. Ich lade Sie ein, die verborgenen Schätze der Medina (historisches Zentrum) von Tunis zu entdecken. Einige dieser Schätze sind gut erhalten, andere vernachlässigt ... kommen Sie und entdecken Sie sie live. .... .es gibt die einzige Tour in der Medina von Tunis am Abend ... und eine sehr friedliche Welt, um es zu dieser Zeit in einer einladenden, sicheren und ruhigen Umgebung zu genießen, ... so sieht es aus

  •  Die Kasbah oder besser gesagt die Festung der Medina (kasbah und Medina sind übrigens nicht synonym) auf dem Platz dieser Kasbah sieht man viele Kinder, die sich mit dem gebotenen Minimum amüsieren ... es wäre der Spaß der Armen
  •  Große Ezzitouna-Moschee mit ihren markanten Lichtern
  •  Suk Chaouachine, wo der Fez hergestellt wird
  •  l animiert über Ben Arous, wo Sie einen Pfefferminztee oder einen türkischen Kaffee probieren können, können Sie arabische oder andalusische Musik hören
  •  NB: Wenn Sie Schulmaterial mitbringen, um es den Kindern anzubieten, werden sie sich sehr, sehr freuen
Preis ab 0,00 EUR
Kultureller free walking tour durch die Medina von Tunis
Kundenbewertung

Die Tour in der Medina (der Altstadt) ist die interessanteste, bei der Sie durch die alten Souks und Straßen gehen , der Geschichte alter Denkmäler und Geschichten alter Häuser lauschen, Handwerker, Künstler und Menschen der Stadt treffen und die lokale Küche probieren und die Aussicht von den Terrassen bewundern, während der Tour werde ich alle Details über die Geschichte, Architektur, Kultur und mehr erklären ...

Folgen Sie mir, um alte Häuser, alte religiöse Schulen namens Medressa, alte Souks und Wohnviertel zu besuchen. Ich helfe Ihnen, den Einheimischen und der lokalen Kultur näher als je zuvor zu sein.
Unsere Tour endet im französischen Viertel , um Ihnen mehr über die von den Franzosen im 19. Jahrhundert erbauten Gebäude zu erzählen.
Buchen Sie Ihre Tour bei mir, ich werde Ihre Tour zu einem schönen Traum machen.

Preis ab 0,00 EUR
Lüften Sie die Geheimnisse der Medina von Sousse aus der Sicht eines Einheimischen.
Kundenbewertung

Es gibt keinen besseren Weg, den Charme der orientalisch anmutenden Altstadt zu schätzen und ihre verborgensten Schätze zu entdecken, als durch die verwinkelten Gassen zu schlendern. Abgesehen von ihren alten und bekannten Denkmälern, wie der Großen Moschee und dem Ribat , bietet die Stadt einige geheime Ecken und Gebäude, die selbst den Einheimischen unbekannt sind und deren Originalität Sie überraschen wird.
Wir beginnen mit dem Ribat , einer Befestigungsanlage aus dem 9. Jahrhundert n. Chr., nur wenige Jahre vor der großen Moschee, die ebenfalls als Festung begann, bevor sie Mitte des gleichen Jahrhunderts zur Moschee wurde. Beide Denkmäler sind geprägt von der Einführung eines neuen Baustils durch die Araber in Tunesien und Nordafrika (Tickets sind nicht inbegriffen).
Nach dem Besuch beginnen wir unseren Spaziergang innerhalb der historischen Stadt, folgen der Nordmauer und kommen an anderen kleineren religiösen Gebäuden vorbei. Sie können auch einige der historischen Häuser der Medina besichtigen.
Wir erreichen den höchsten Punkt der Stadt , der immer noch von der Kasbah (Alcazaba), dem Palast von Forlalza und jahrhundertelang Sitz und formelle Residenz der Verwalter von Sousse, besetzt ist. Derzeit beherbergt die Festung das zweite archäologische Museum des Landes, das eine reiche Sammlung römischer Mosaiken umfasst und ein Muss für jeden ist, der daran interessiert ist, mehr über die verschiedenen Kulturen zu erfahren, die die Stadt im Laufe ihrer Geschichte gekannt hat.
Wir werden unseren Spaziergang entlang der Südmauer fortsetzen, bis wir die Souks (alte Märkte) erreichen, die noch immer ihre ursprüngliche Struktur bewahren und verschiedene Straßen und Gassen mit verschiedenen Ständen mit Kunsthandwerk, Gewürzen, Gemüse, Stoffen und Kleidung in einem gesellschaftlichen Rausch besetzen. die lebhafteste Gegend der Medina zu sein.
Wir trinken einen Pfefferminztee oder einen tunesischen Kaffee in einem der historischen Geschäfte im Souk, bevor wir unseren Spaziergang beenden und die Medina verlassen.

Für weitere Informationen und Details stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Preis ab 0,00 EUR

Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel